News 13-10-2015

LAST MINUTE!!!!
Harmonica Masters Workshops in Trossingen vom 04.11 – 08.11.2015
In ca. 3 Wochen starten die Harmonica Masters Workshops und es sind noch
einige wenige Plätze in den Workshops von Steve Baker, Marko Jovanovic, Martin Röttger (Cajon) und Eric Noden (Gitarre) frei
Melden Sie sich rechtzeitig an und nehmen Sie am Europs Nr. 1 Bildungsveranstaltung für Blues Harmonica teil. Workshops, Sessions und Konzerte und eine große Familie der Blues Harper aus der ganzen Welt machen diesen Event einfach unvergesslich.
Sollten Sie noch Fragen zu den Workshops, Konzerten oder dem Rahmenprogramm haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

 

News 15-09-2015

Der Workshop von David Barrett ist nun vollständig ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen dafür angenommen werden.

Für die Workshops von Steve Baker, Joe Filisko  und Marko Jovanovic sind noch einige Plätze
frei. HMW-Initiator Baker gilt seit langem als Urgestein der europäischen Harp-Szene und ist weltweit bekannt, sowohl für seine bahnbrechende Lehrbücher wie auch für seine wegweisende Spielweise. Jovanovic gehört zu der neuen Generation von Spielern, die damit groß geworden sind und nun eigene Wege gehen. Sichern Sie sich die wenigen letzten Plätze bei den Harmonica Masters Workshops 2015 und melden Sie sich jetzt an für die schönsten Tage im Kalendar der Harpspieler!

Ausserdem sind noch Plätze frei bei den Workshops für akustische Bluesgitarre mit Joe Filiskos Duopartner Eric Noden, sowie für Cajon mit Martin Röttger, dem jahrelangen Begleiter von Abi Wallenstein und Steve Baker in BluesCulture. Beide Herren sind wahre Meister ihrer Fächer, mit vielen Jahren Erfahrung, sowohl als Profimusiker, wie auch als hochgeschätze Pädagogen.

Wir freuen uns, Sie in Trossingen für die 10. Harmonica Masters Workshops begrüßen zu dürfen und wünschen eine schöne Zeit bei den Kursen, Sessions und Konzerte, sowie im spannenden Austausch mit Dozenten und Teilnehmer!


                  

                     Eric Noden                                                                        Martin Röttger

News 20-07-2015

Harmonica Masters Konzertprogramm mit Sondergastspiele

Samstag, 07. November, 20.00 Uhr

The Best of Modern Blues Harmonica

Big Pete Blues band feat. Alex Schultz
David Barrett
Marko Jovanovic

Für das 2. Harmonica Masters Konzert am Samstag 07. November freuen wir uns, neben den Auftritten von David Barrett und Marko Jovanovic auch zwei weiteren Blueskünstler von internationalem Rang präsentieren zu dürfen.


Als Begleitband für diesen Abend konnten wir die Big Pete Bluesband um den niederländischen Sänger und Harpspieler Pieter "Big Pete" van de Pluym verpflichten. Pete hat als Frontmann der Lester Butler Tribute Band geglänzt, die sowohl in Europa wie in den USA als Hommage an dem leider viel zu früh gestorbenen Red Devils Anführer erfolgreich getourt hat. Seine darauffolgende erste Solo-CD "Choice Cuts" auf Delta Groove Records bekam weltweit ausgezeichnete Rezensionen. In Trossingen kommt dann kein geringer als Alex Schultz dazu, einer der profiliertesten US amerikanischen Bluesgitarristen, der jahrelang mit den Harplegenden William Clark sowie Rod Piazza unterwegs war und auch bei deren besten CD-Aufnahmen mitgearbeitet hat.

Das Konzert beginnt mit dem Auftritt von David Barrett, gefolgt von Marko Jovanovic. Beide werden von Alex Schultz und der Rhythmusgruppe begleitet. Neben seiner wegweisenden Arbeit als Mundharmonika-Pädagoge ist David Barrett auch hoch angesehener Performer und Studiomusiker. Sein Beitrag zur CD "All Odds Against Me" von John Lee Hooker Jr. hat ihm eine Grammy-Nominierung eingebracht und er spielt regelmäßig im Großraum San Francisco, sowohl in Clubs wie auch auf Open Air Events. Bei seinem Konzertauftritt in Trossingen wird er sich wieder als Meister der West Coast Blues Harmonica in all ihrer Fazetten zeigen.


  

Davie Barrett                                                                                                           Marko Jovanovic

1999 nach Berlin gezogen, hat Marko Jovanovic seitdem seine breitgefächerten musikalische Fähigkeiten in den verschiedensten Genres überzeugend unter Beweis gestellt. Ob mit Blues-Acts wie Lars Vegas & the Love Gloves oder Ryan Donohue, der westafrikanischen Sängerin Miriam Hassan oder dem balkanischen Gitarristen und Sänger Branko Galoic, Marko zeigt sich stets als großartiger Stilist, der sich mühelos zwischen Tradition und Moderne bewegt, wie auch als routinierter Performer, der sicher zu den besten Spieler seiner Generation zählt.

Nach der Pause wird Big Pete den Ruder übernehmen und mit seiner Band einen eigenen Set spielen. Seit seinem Erfolg mit der Lester Butler Tribute Band hat Big Pete mit einer ganzen Reihe international gefeierten Blueskünstler gearbeitet, darunter Mitch Kashmar, Monster Mike Welch oder Hook Herrera. Sein kräftig-authentisches Harpspiel und überzeugendes Gesang haben ihm zu recht den Ruf eingebracht, einer der besten jungen Blues-Performer der Benelux Region zu sein. In Kombination mit der genialen Gitarrenarbeit von Alex Schultz wird das ein wahres Blues-Feuerwerk!

     

Big Pete                                                                                            Alex Schultz


Für die anschliessende Grande Finale werden dann alle HMW-Dozenten die Bühne erklimmen und unter der Leitung von David Barrett bei der mittlerweile berüchtigten Abschluß-Session zusammen mit der Band sich und sämtlichen Zuschauer gemeinsam in den Blues-Himmel spielen.

Seite 4 von 7

Zum Anfang