Amerikanische Blues Fingerpicking Stile

 

  • Spielerische Voraussetzungen: Für fortgeschrittene u. fortgeschrittene Anfänger
  • Sprache: Englisch

 

Schwerpunkt des Workshops liegt bei den Fingerpicking Techniken der akustischen Bluesgitarristen der 1920er und 1930er Jahre. Eric wird Material sowohl im Piedmont Blues- wie auch im Delta Blues-Stil unterrichtenen. Der Kurs wird die verschiedenen Wechselbasstechniken abdecken und stellt auch Erics „Power Thumb“ Technik vor. Verpasst nicht diese seltene Gelegenheit, von einem der top Akustikgitarristen Chicagos zu lernen!

 

> Tabulatur für Gitarre wird von Eric gestellt

> Aufnahmen sind nur für den Eigengebrauch gestattet

> Bitte mitbringen: akustische Gitarre, Capodaster, Slide

 

Workshop beinhaltet folgende Leistungen:

  • mind. 11 Unterrichtseinheiten von je 75 Min. od. 90 Min.
  • Eintritt zu den Kesselhaus-Sessions an allen Tagen
  • Eintritt zu den Harmonica Masters Konzerten am Donnerstag, Freitag und Samstag
  • Eintritt zu den Rahmenveranstaltungen Mittwoch bis Samstag

 

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.