Steve Baker

Song Accompaniment in Blues, Rock and Country Music
Kurssprache: Englisch und/oder Deutsch
Verkaufspreis315,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / kg:
Beschreibung

Song Accompaniment in Blues, Rock and Country Music

30. Oktober - 02. November 2019

Viele Harpspieler haben zwar die wesentlichen Spieltechniken gemeistert, kämpfen aber damit, diese effektiv in ihre Performance zu intergrieren. Vom Recyceln von wohlbekannten Licks wegzukommen, um stattdessen kreative und passende Begleitungen zu Songs in verschiedenen Stilen bewusst zu gestalten, ist ein komplexes Thema, das auch versierten Spielern Probleme bereiten kann.

Steves Kurs ist 2019 an fortgeschrittene Spieler gerichtet und wird anhand ausgewählter Stücke Ansätze aufzeigen, wie man Begleitungen für Songs in der Blues-, Rock- und Country-Musik ausarbeitet. Zusätzlich werden Spieltechniken erörtert, um Studenten zu helfen, Artikulation und Präzision zu verbessern.

Technische Studien:

      - akkurate Intonation und Klangbildung
      - Tongue Block / Pucker
      - Artikulation: Töne klar und deutlich beginnen und beenden
      - Die Räume zwischen den Tönen definieren: Ghost Notes
      - Timing: Takt zählen, Akzente gezielt platzieren
      - Bending Studien

 

Begleitungs-Studien:

       - Grundlagen der Harmonie: die Durskala und die abgeleiteten Akkorde
       - Dur- und mollpentatonische Modi
       - Gehörbildung: Wie man lernt, Intervalle und harmonische Verhältnisse auf Anhieb zu erkennen
       - Wie man Harmoniewechseln folgt: Akkordtöne auf der Harp finden
       - Wie man den passenden Modus für einen bestimmten Song wählt
       - Typische Songformen und -Strukturen in Blues, Country, Rock
       - Sänger begleiten: Wie man Arrangements aufbaut, um den Gesang zu unterstützen, anstatt ihn zu stören.

Kurssprache: Englisch und/oder Deutsch

Workshop beinhaltet folgende Leistungen:
o    mind. 11 Unterrichtseinheiten von je 75 min. oder 90 min. Mi – Sa
o    Eintritt zur Kesselhaus-Session am Mittwoch
o    Eintritt zu den Harmonica Masters Konzerten am Donnerstag, Freitag und Samstag
o    Eintritt zu den Rahmenveranstaltungen Mittwoch bis Samstag

Zum Seitenanfang